Andørja Havfiske

Direkt am offenen Meer zu kapitalen Fängen.

Andørja liegt oberhalb der Lofoten & Vesteralen. Eine unbeschreiblich schöne Landschaft mit ausgezeichneten Angelbedingungen nah an den Weiten des tiefblauen Ozeans. Kapitale Fänge landen – der Hauptgrund,
warum Nordnorwegen sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Die hervorragende Lage bietet kurze Anfahrtzeiten auf das offene Meer und windgeschützte Ausweichmöglichkeiten. Heilbutt aber auch Großdorsche bis zu 45 Pfund und Seelachse bis 16 kg sind keine Seltenheit.

>> Hütten für bis zu 6 Personen mit 2-4 Schlafzimmern

>> Bad mit Du/WC + WC, Abstellraum

>> Wohnbereiche mit TV, Couch, Bettwäsche und Handtüchern

>> Essbereich mit voll ausgestatteter Küche und Koch-/Essgeschirr

>> Betreuung durch deutsche Reiseleitung vor Ort

>> Kostenloses W-Lan

Unsere Boote in Andørja

Arvor 690

Gemacht, um damit zu angeln. Das Arvor Boot strotzt vor Zuverlässigkeit, Funktionalität und Technologie. Unvergessliche Ausfahrten voraus. Die Kajütboote sind mit 115 PS Diesel Motor ausgestattet und bis zu 35 km/h schnell.

In den Stauräumen der Kajüte ist ausreichend Platz für Proviant und das komplette Anglerzubehör. Es können gleichzeitig bis zu fünf Personen angeln, da man vorne sicher im Bug stehen kann. Mit GPS, Echolot, Kartenplotter und sechs Rutenhaltern wurden die Extras komplett auf Anglerbedürfnisse abgestimmt. Lange Ausfahrten werden somit auch bei schlechterem Wetter nicht zum gefährlichen Abenteuer und schützen im Frühjahr vor Unterkühlung. Ein tiefer Schwerpunkt bringt stabile Fahrt und Lage im Wasser, und damit ein noch besseres Sicherheitsgefühl, wenn Sie angeln.

Zu Ihrer Entspannung bietet die komfortable Kabine einen Sitzbereich, der auch in eine Liege verwandelt werden kann. Hilfreich ist zudem, dass der Propeller unter dem Boot nicht stört. Mit serienmäßigen Angelrutenhaltern, Fischkästen, Schneidbrett und Lebendfischkasten gibt es nichts, was zwischen Sie und einem erfolgreichen Angel-Tag kommen könnte.

Viking 700

Eine gute und günstige Alternative zu den Kajütbooten sind die robusten Alu-Boote von Kvaerno, speziell in den Sommermonaten.

Nicht umsonst haben viele Angelcamps in Norwegen die „Kvaernos“ im Einsatz. Die Boote sind anglergerecht ausgestattet mit Rutenhaltern, GPS / Kartenplotter, windgeschütztem Fahrerstand und einem leistungsstarken 40 PS Yamaha 4-Takt-Motor mit E-Start. Ideal für 2-3 Personen, können Geschwindigkeiten bis 35 km/h erreicht werden.

Kvaerno Aluboote 60 PS

Gemacht, um damit zu angeln. Das Arvor Boot strotzt vor Zuverlässigkeit, Funktionalität und Technologie. Unvergessliche Ausfahrten voraus. Die Kajütboote sind mit 115 PS Diesel Motor ausgestattet und bis zu 35 km/h schnell.

In den Stauräumen der Kajüte ist ausreichend Platz für Proviant und das komplette Anglerzubehör. Es können gleichzeitig bis zu fünf Personen angeln, da man vorne sicher im Bug stehen kann. Mit GPS, Echolot, Kartenplotter und sechs Rutenhaltern wurden die Extras komplett auf Anglerbedürfnisse abgestimmt. Lange Ausfahrten werden somit auch bei schlechterem Wetter nicht zum gefährlichen Abenteuer und schützen im Frühjahr vor Unterkühlung. Ein tiefer Schwerpunkt bringt stabile Fahrt und Lage im Wasser, und damit ein noch besseres Sicherheitsgefühl, wenn Sie angeln.

Zu Ihrer Entspannung bietet die komfortable Kabine einen Sitzbereich, der auch in eine Liege verwandelt werden kann. Hilfreich ist zudem, dass der Propeller unter dem Boot nicht stört. Mit serienmäßigen Angelrutenhaltern, Fischkästen, Schneidbrett und Lebendfischkasten gibt es nichts, was zwischen Sie und einem erfolgreichen Angel-Tag kommen könnte.

ZUR MITTSOMMERNACHT IM NORDEN

Andørja – Ein Juwel der Meeresanglerei.

Facettenreich beschreibt die Landschaft Nordnorwegens am ehesten. Auf alpine Gebirge folgen breite Fjorde und florierende Küstensiedlungen. An einigen Stellen entlang der Küste stürzen sich die Berge aus mehr als tausend Metern Höhe ins Meer. Ein magischer Ort, um sich in absoluter Stille und Weitläufigkeit dem Angeln zu widmen. Gerade für Angler mit Augenmerk auf großartige Fänge, Variantenreichtum und Einzigartigkeit, die perfekte Location. Andørja bietet alles was ein Anglerherz braucht.

REISELEISTUNGEN
>> Flugreise mit KLM,SAS/LH oder Norwegian Air ab Deutschland über Oslo nach Evenes
>> 45 kg Zusatzgepäck mit Sprinterbus ab Ingolstadt und zurück
>> Flughafentransfers in Norwegen von Evenes Flughafen und zurück
>> Unterkunft in Ferien- oder Apartmenthaus inklusive Endreinigung, Bettwäsche und Handtücher
>> Motorboote ohne Kraftstoffverbrauch

>> Eine Styroporkiste zum Fischtransport
>> Betreuung und deutsche Reiseleitung vor Ort
>> Reisesicherungsschein

PDF Download: Terrak-Reisen